Lieblingsfutter

Lieblingsfutter #1: Ein Mensch, ein Buch

IMG_1776-2Claudia Hettmann, Jahrgang 1967, Redaktionsassistentin bei Das Haus, München

Der Medicus von Noah Gordon gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Ich habe das Taschenbuch Anfang der 90er-Jahre geschenkt bekommen und war zuerst skeptisch, da ich mit historischen Romanen überhaupt nichts am Hut hatte. Aber in kürzester Zeit hatte mich die Geschichte buchstäblich eingesaugt. Ich konnte mich richtig in die Zeit hineinversetzen und wurde über Jahre ein Fan von historischen Romanen. Spannende Geschichte, gut und schnörkellos geschrieben.

Empfehlen möchte ich das Buch unbedingt allen Fans von historischen Romanen. Der Kinofilm wird dem Buch nicht gerecht, da zu viel weggelassen und auch abgeändert wurde.

Wenn ich lese, dann sehr gerne Thriller, Krimis, amüsante und schräge Romane, aber auch Geschichten mit Tiefgang – eigentlich alles, was eine interessante Geschichte hat und gut geschrieben ist. Dann kann es auch gerne mal eine Liebesgeschichte sein.

BannerDer Medicus von Noah Gordon ist 1997 im Heyne Verlag erschienen (ISBN 978-3442437689, 694 Seiten, 9,99 Euro). Hier könnt ihr das Buch bei ocelot.de bestellen.

Und was ist dein Lieblingsfutter? Wer mitmachen möchte, schickt seine Antworten auf die Fragen oben an office_at_mareikefallwickl.at. Ich freu mich!

Kommentar verfassen