Bücherwurmloch

Das Bücherwurmloch in der Babypause

IMG_5045Nächstes großes Projekt: Baby Nummer zwei
Der Sohnemann ist bereits ein Bücherwurm und will mit zwei Jahren schon Pippi Langstrumpf vorgelesen bekommen, obwohl da kaum Bilder drin sind – und ich bin gespannt, ob die kleine Schwester es ihm nachmachen wird. Sie kommt in Kürze und wird mich mit Sicherheit ordentlich beschäftigt halten, sodass das Bücherwurmloch erst einmal ein wenig pausieren muss. Lesen werde ich natürlich weiterhin in jeder freien Minute, aber mit dem Rezensieren wird es vermutlich ein wenig schwierig. Vielleicht schaffe ich es dann im Herbst, euch wenigstens in Kurzbesprechungen mitzuteilen, was ich mir so an Lektüre einverleibt habe. Auf meiner Facebook-Fanpage werde ich je nach Gelegenheit auch aktiv sein. Ich hoffe, dass ihr mir die Treue haltet und wir uns bald „wiederlesen“! Alles Liebe einstweilen von Mamamariki

0 Comments

  1. Liebe Mariki,

    ich wünsche dir für deine Babypause alles erdenklich Gute und freue mich schon jetzt auf weitere Einträge von dir, wann auch immer sie kommen werden. Auch wenn unser Geschmack sich ab und an unterscheidet, finde ich es immer sehr spannend, über deine Auseinandersetzungen mit Büchern zu lesen. :-)

    Sonnige Grüße
    Mara

    Reply
    1. Mariki Author

      Liebe Mara, vielen lieben Dank! Eigentlich ist unser Geschmack ja ganz einfach: du findest ein Buch gut und ich nicht 😉 Aber ich komme durch dich immer auf ganz viele tolle Romane und freu mich daher sehr über deine vielen super Rezensionen! Grad hab ich auch dank dir „Goldmacher“ gelesen, und das hat sogar mir gefallen 😀

      Reply
  2. Claudia

    Also ich muss mal was schreiben: Ich habe dein Blog gefunden auf der Suche nach einem Blogautor, der einen ähnlichen Buchgeschmack hat wie ich. Ich habe in den letzten Monaten eine Vielzahl an Büchern auf Grund deiner Bewertung gelesen und schaue immer wieder gerne bei dir rein, wenn ich neuen Stoff brauche.
    Ich wünsch dir unbekannterweise eine ganz wunderbare Geburt und ein viel schlafendes Baby!! Ich bin selbst grad Mami 2.0 geworden. Wie zu erwarten war, habe ich seither kaum Zeit fürs Lesen… :-) Ich wünsch dir alles Gute und freu mich auf den Herbst. Lg, Claudia

    Reply
    1. Mariki Author

      Liebe Claudia, ich danke dir für das Kompliment und die guten Wünsche! Herzlichen Glückwunsch zu deinem zweiten kleinen Wunder – ich hoffe, es geht dir und deiner kleinen Familie auch sehr gut. Und dass dir (und mir) doch irgendwann wieder ein bisschen Zeit fürs Lesen bleibt … 😉

      Reply
  3. Oh, eine wunderschöne Kuschelzeit wünsche ich!
    Und jetzt muss ich hier mal noch ein bisschen rumgucken, brauche noch ein paar Tipps, meine noch zu lesen-Fensterbank leert sich zusehends…
    Alles Gute und bis bald!

    Reply
  4. Liebe Mariki,

    dann sind wir doch schon zu zweit ;). Mein Großer ist übrigens auch zwei und nun kommt das Schwesterchen. Wann ist es bei dir soweit? Meine Tochter wird Anfang Oktober zur Welt kommen. Beim ersten Kind hatte ich relativ viel Zeit zum Lesen und Schreiben. Bin gespannt wie es dieses Mal wird.
    Wünsch dir schon mal eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße
    die Bücherliebhaberin

    Reply
    1. Mariki Author

      Oh, liebe Bücherliebhaberin, herzlichen Glückwunsch! Ich freu mich sehr für dich bzw. euch und wünsch dir von allem Guten nur das Beste. Mein zweites kleines Wunder sollte eigentlich diese Tage kommen, also am besten heute oder morgen oder SOFORT 😀 Hoffen wir, dass uns neben den Kids noch ein bisschen Zeit für unsere Leseleidenschaft bleibt!

      Reply
  5. ich wünsche den beiden (ma)mariki(nd) einen tollen „lockerleichten“ start und eine wundervolle erste zeit miteinander, aber ich fürchte kindNo1 wird die mama noch mehr vom lesen abhalten als No2 die schlafen will nach dem sie essen wollte weil sie sowieso erst mal wachsen&gedeihen will … denn der große bruder will im zweifel extra bespaßt werden.
    wir werden es verschmerzen, kommen wir doch dann endlich mal zum stapelabbauen statt weiter anhäufen aufgrund guter empfehlungen 😉

    Reply
  6. frolleinmueller

    Liebe Mariki,

    ich wünsche dir alles Gute zum 2. Kind. Ich bekomme derweil erstmal das erste, habe aber vorerst noch jede Menge Zeit zum Lesen.

    LG
    frolleinmueller

    Reply

Kommentar verfassen