Für Gourmets: 5 Sterne

Highlights 2006

KraussZur Crème de la crème erhoben wurden 2006:

1. Heinrich Steinfest: Nervöse Fische (Ein Mann wird in einem Swimmingpool gefunden – von einem Hai getötet … schön grotesk!)
2. Jonathan Safran Foer: Extremely loud and incredibly close (Ich geb’s zu, ich hab am Ende geheult. Besser als der Erstling!)
3. Nicole Krauss: The history of love (kindlich-naiv, detailverliebt, sehr poetisch)

Das war vom Lesefeste das Beste.

Kommentar verfassen